BER-IT beteiligt sich am diesjährigen Girls' Day

Der Träger von BER-IT, der Verein tech-teachers e.V., hat als ein erklärtes Ziel die Medienkompetenz von Frauen zu erhöhen. Daher haben wir uns entschieden, uns am Girl's Day (26. April) zu beteiligen.

Am Girls’ Day haben Mädchen die Gelegenheit, in Berufe aus Technik, Naturwissenschaft, Handwerk und IT hineinzuschnuppern. Der Aktionstag ist ein Baustein für mehr Chancengleichheit und Vielfalt auf dem Ausbildungsmarkt. Junge Frauen sollen bei ihrer Berufswahl ermutigt werden sich auch für das breite Spektrum der naturwissenschaftlichen und technischen Berufe zu interessieren. In Berlin sind bisher rund 450 Veranstaltungen mit 7.000 Plätzen für Mädchen auf der Aktionslandkarte verzeichnet.

Mit unserer Aktion versuchen wir Mädchen für IT und Technik zu begeistern. Unser Angebot "Bloggen im Web - Was geht??" war innerhalb von 24 Stunden ausgebucht.

Mehr Informationen unter www.girls-day.de.