Die derzeit zehn größten Gefahren im Internet

Der Verband der Digitalwirtschaft BITKOM hat eine Liste mit zehn Sicherheitsbedrohungen zusammengestellt. Grundlage ist ein aktueller Bericht der European Network and Information Security Agency und verbandseigene Analysen.

Laut BITKOM-Pressebericht geht derzeit die größte Gefahr im Internet von folgenden Phänomenen aus:

  1. Schadsoftware in Form von Trojanern und Würmern
  2. Attacken durch webbasierte Schadsoftware („Drive-By-Downloads“)
  3. Infizierte Websites und mobile Apps
  4. Botnetze
  5. Denial-of-Service-Attacken
  6. Spam
  7. Phishing
  8. Viren-Baukästen
  9. Physischer Verlust
  10. Datenverlust

Haben Sie Fragen zur Sicherheit im Internet? Am 13.05.2015 gibt es bei BER-IT einen Vortrag zum Thema Sicherheit im Internet.

Kleinere Fragen können Sie auch in unserer Computerberatung an jedem 2. und 4. Freitag im Monat in der Zeit von 12 und 14 Uhr klären.

Weiterführende Sicherheitstipps gibt es auch beim BSI - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.