Ein eigenes Blog betreiben - Warum?

Es gibt viele Wege zum eigenen Blog - ebenso wie es verschiedene Inhalte und auch verschiedene Motivationen gibt, ein Blog zu betreiben.

Wir bei BER-IT sehen in einem Blog eine gute Möglichkeit, sich online zu präsentieren und bekannt zu machen. Da wir berufsbezogen beraten, empfehlen wir vielen unserer Kundinnen sich online als Expertin für ihre Profession zu präsentieren.

Wenn Sie über die Präsentation Ihres Angebots und Ihres Profils hinaus zeigen, dass Sie dranbleiben an neuen Entwicklungen sei es in Bezug auf Ihr Wissen oder auch an Neuerungen in Ihrer Branche, so bietet es sich an, dies auch sichtbar zu machen. Auch Suchmaschinen bewerten laufend aktualisierte Webseiten höher als "Stehseiten" (einmal erstellt und fertig ins Netz gestellt).

Nicht für jede muss es gleich ein eigenes Blog sein, einige unserer Kundinnen nutzen Soziale Netzwerke (XING, Facebook, Google+ oder auch Twitter), um sich bekannt zu machen.

Am Anfang sollte aber immer ein Konzept stehen: Wer bin ich? Was will ich? Und: Wer bin ich im Internet? Wer will ich im Internet sein?

Bei BER-IT haben wir in unserer Reihe "Im Netz präsent" dazu Informationsvorträge. Im Anschluss können Sie sich auch individuell zu Ihrer Online-Strategie beraten lassen.

Weitere Informationen zum Thema Bloggen in den BER-IT News finden Sie hier: WordPress - der leichte Weg zum eigenen Blog und hier: Ein eigenes Blog betreiben - Wie geht das?