Kostenloses Upgrade auf Windows 10 endet am 29. Juli

© contrastwerkstatt - fotolia.com

Wenn Sie einen PC mit Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 oder eine entsprechende OEM-Lizenz der früheren Windows-Versionen besitzen, können Sie (nur) noch bis zum 29. Juli kostenlos auf Windows 10 upgraden. So wurde es von Microsoft angekündigt und auch bestätigt. 

Es bleibt Ihnen also nur noch eine kurze Frist, um sich für das neue Microsoft-Betriebssystem zu entscheiden und dieses bei sich zu installieren. Die Lizenz ist dann an einen bestimmten PC gebunden – wenn Sie einen neuen PC anschaffen, benötigen Sie auch eine neue Windows 10-Lizenz.

Wir bei BER-IT empfehlen Ihnen den Umstieg auf das neue Betriebssystem, auch weil Sicherheitsupdates für Windows 7 und 8 sicherlich in absehbarer Zeit eingestellt werden. Haben Sie Fragen Zum Umstieg? Ihr Rechner muss bestimmte Systemanforderungen erfüllen. Sind Sie unsicher? Lassen Sie sich aufklären - mit unserem Vortrag am 20. Juli "Umstieg auf Windows 10 und Office 2016"

In unserer Computerberatung im Unternehmerinnen-Centrum West an jedem am Donnerstag oder an jedem 2. und 4. Freitag in der Computerberatung bei BER-IT können Sie mit unserer Beraterin klären, ob Ihr Rechner die Voraussetzungen erfüllt.