Prezi für Präsentationen - jetzt auf Deutsch!

BER-IT nutzt für bestimmte Präsentationen die Software Prezi als interessante Alternative zu PowerPoint. Prezi gibt es auch in einer kostenlosen offenen Onlineversion (www.prezi.com).

PowerPoint hat zwar durch das Tool SmartArt interessante Elemente dazubekommen. Charakteristisch ist jedoch die konventionelle Vorgehensweise, die noch vom OH-Projektor geprägt ist (daher spricht man auch von "Folien"). Wie in einem Buch das nächste Kapitel, wird hier die nächste Folie eingeblendet. PowerPoint vereinfacht und verkürzt die Komplexität und das Nebeneinander von Prozessen. Es gaukelt hintereinander ablaufende, lineare Prozesse vor.

Prezi ist anders. Einigen allerdings auch zu anders. Mit Prezi können Sie jederzeit die Richtung ändern und zurück- oder vorgehen, etwas heranzoomen oder im Hintergrund lassen. Prezi ist relativ einfach zu handhaben. Die Grundfläche der Präsentation einzurichten, erfordert jedoch etwas Geschick, damit die Zuschauerinnen sich bei der Präsentation nicht so fühlen wie auf dem Nürburgring.

Hier sehen Sie ein Beispiel: Eine Einladung zu unserem letztjährigen Infotag. Klicken Sie auf den Pfeil, um den automatischen Lauf zu verlassen. Sie können ran- und wegzoomen mit der Maus.

Für unsere Kundinnen steht "Das Prezi-Buch für spannende Präsentationen" vom O'Reilly-Verlag in unserer Präsenzbibliothek täglich von 10-16 Uhr für Sie bereit!

Prezi jetzt auf Deutsch!