Stets aktuell informiert mit Google Alerts

 Bildschirmfoto Google Alert

Google Alerts (alert engl. für Alarm, Alarmruf) ist ein Dienst, der Sie per E-Mail in dem von Ihnen bestimmten Zeitintervall automatisch über neu erschienene Suchergebnisse (Webseiten, News, Bilder, Videos) informiert. Mit einem Alert werden Sie also gezielt nach neuen Infos über Ihre Interessen im Web auf dem Laufenden gehalten - diese werden Ihnen dann ins Haus getragen. 

Die Handhabung unter http://www.google.de/alerts ist selbsterklärend. Sie geben eine Suchanfrage ein, in einer Vorschau können Sie sehen, welche Art von Ergebnissen Sie erhalten würden und die Anfrage dann noch weiter verbessern. Abschliessend müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben zu der Suchtreffer gesendet werden und diese noch einmal bestätigen.

Mit Google Alerts können Sie z.B. Suchtreffer über Ihren Namen im Auge behalten, Ihre Marketingaktivitäten überwachen oder zu einem Thema oder bestimmten Schlüsselbegriffen immer auf dem neuesten Stand sein. Sie können beispielsweise sogar einstellen, dass Sie gleich nach der Veröffentlichung informiert werden wollen.
Sollten Sie einen Alert zu Ihrem Namen setzen, empfiehlt es sich diesen als "Phrase" einzugeben, also Vor- und Nachname in Anführungszeichen zu setzen.