Vier Wege zum gelungenen Bewerbungsanschreiben

Das Anschreiben ist für viele Jobsuchende der anspruchsvollste Teil des Bewerbungsprozesses.

Einen ansprechenden Text zu verfassen, der nicht floskelhaft klingt, Ihre individuellen Stärken betont und trotzdem gewisse Formalien erfüllt, scheint oft schon ein unauflösbarer Widerspruch zu sein. Insbesondere, wenn das Verfassen von Texten nicht zu Ihren täglichen Aufgaben gehört, ist die Hürde besonders groß.

Wir stellen Ihnen hier einige Möglichkeiten vor, sich beim Schreibprozess Hilfe zu holen:

1. Nutzen Sie unser Beratungsangebot bei BER-IT. Wir bieten jeden Freitag Termine an, um Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Einzelgespräch zu überprüfen und zu verbessern. Voraussetzung ist lediglich, dass Sie einen ersten Entwurf von Ihrem Anschreiben und/oder Lebenslauf erstellt haben.

2. Lesen Sie einige Musteranschreiben und lassen sich davon inspirieren. Bewerbungshelfer wie z. B. www.jova-nova.com (Gerhard Winkler) oder www.staufenbiel.de bieten Musteranschreiben an, an denen Sie sich gut orientieren können.

3. Nutzen Sie den Online-Editor von Europass (www.europass-info.de). Der Online-Editor gibt Ihnen eine Strukturierungshilfe für Ihren Lebenslauf sowie Ihr Anschreiben und liefert Ihnen passende Formulierungsvorschläge für die einzelnen Abschnitte.
Wir haben auch andere Online-Editoren ausprobiert, wie z. B. das Portal www.anschreiben2go.de. Dieses würden wir eher nicht empfehlen, da hier die Floskel-Falle recht heftig zuschnappt.
So raten wir bei BER-IT stets von Einstiegsformulierungen wie: „mit großem Interesse habe ich Ihr interessantes Stellenangebot …. gelesen und möchte mich dieser reizvollen Herausforderung gerne stellen“ ab. Mit diesem Einstieg wird die Chance, mit dem ersten prägnanten Satz Aufmerksamkeit beim Gegenüber zu erzeugen, komplett vertan.

4. Informieren Sie sich über Strategien, die professionelle Texter gegen Schreibblockaden anwenden. Kerstin Hoffmann hat in ihrem Blog (www.kerstin-hoffmann.de) eine Blogparade zum Thema Schreibblockade ausgerufen und die Ergebnisse und Tipps der Profis zusammengefasst.