Wir sind das Web! Unser neuer Podcast mit Susanne Klingner ist on!

Bibliothek

© Stephanie Füssenich

"Danach war klar: so funktioniert das Internet, wir sind da alle anders rausgegangen als wir reingegangen sind."  

Die gebürtige Berlinerin Susanne Klingner ist Journalistin und Textchefin beim SZ-Magazin “Plan W - Frauen verändern Wirtschaft” der Süddeutschen Zeitung.

Zu feministischen Themen schreibt Susanne Bücher, aber auch ins Netz: Früher bei der Grimme-Online-prämierten und von ihr mitgegründeten “Mädchenmannschaft”, heute auf ihrem eigenen Blog und bei “Frau Lila”. Aus der feministischen Initiative, die sich darum kümmert Frauen sichtbar zu machen, ist auch der “Lila Podcast” hervorgegangen. 

In unserem aktuellen Podcast spricht Susanne Klingner über das Freiheitsversprechen des Internets, wie wir manchmal daran scheitern und warum wir trotzdem im Netz präsent sein sollten. 

Das Interview führte die Journalistin Teresa Sickert (@cluychaz). Musik: Löhstana, Demain je change de vie.

 

twitter.com/klingnerin

haltungstattposen.de

lila-podcast.de

fraulila.de

planw.sueddeutsche.de